Anmelden
Bitte Sprache wählen
Mein Warenkorb
Warenkorb (0 Artikel) 0

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Pflanzenstärkung

Als Pflanzenstärkungsmittel werden Mittel auf pflanzlicher, mikrobieller oder mineralischer Basis bezeichnet. Sie erhöhen die Widerstandsfähigkeit der Pflanzen gegen Schadorganismen und verbessern generell die Pflanzengesundheit und das Pflanzenwachstum. Sie werden auch Bio-Stimulanzen oder Bio-Vitalisatoren genannt.

Beispiele biologischer Pflanzenstärkungsmittel sind pflanzliche Extrakte wie Brühen und Jauchen aus Schachtelhalm und Brennnesseln, Wurzeln besiedelnde Bodenbakterien und andere Mikroorganismen sowie Steinmehle. 

In aufsteigender Reihenfolge